Haltung und Aufzucht

Sie möchten sicher gerne wissen, wie unsere Collies leben...

Wie schon erwähnt besitzen wir ein eigenes Haus am Ortsrand einer Großgemeinde in Mittelhessen.


Tagsüber steht die Tür auf, so dass die Collies jederzeit rein und raus können, wie sie möchten. An den Hof grenzt eine ca. 300qm große Wiesenfläche an, hier haben wir eine Freifläche für die Welpen eingerichtet.

In unserer Wohnung tummeln sich immer drei bis fünf Collies, hier haben wir auch ein Hundezimmer, das durch einen Durchgang mit der Wohnküche verbunden ist.

Dort werden unsere Welpen geboren und aufgezogen.
Da unser Grundstück für den Auslauf und die Beschäftigung unserer Collies nicht ausreicht, gehen wir täglich dreimal mit allen Collies ins nahe gelegene Feld spazieren - bei Wind und Wetter.
 



Hier leben wir mit unserer Tochter, den Collies und zwei reinen Wohnungskatzen. Ab einer gewissen Anzahl von Hunden dieser Größe ist es leider nicht mehr möglich, alle nur in der Wohnung zu halten, so sind abwechselnd alle mal in der Wohnung, für die anderen haben wir im Untergeschoß unseres Hauses zwei beheizbare Hunderäume von jeweils ca. 20 qm eingerichtet. Von diesen Räumen aus können die Collies über zwei kleine Treppenstufen hinaus auf unseren Hof, ca. 50qm, hinter dem Haus, der teilweise überdacht ist.


  Ein gutes Maß an Erziehung muss hier vorhanden sein.
Unsere Collies haben dadurch aber auch täglich Kontakt zu anderen Artgenossen und menschlichen Wesen in spaziergehender, radfahrender oder joggender Form sowie Vierbeinern wie Pferden und Kühen.