Wir über uns

Ein Leben mit Kind, Collie, Katz und...

Wie bei fast allen Collie-Liebhaberzüchtern war es von Kindheit an auch mein Traum, einmal einen so intelligenten Collie wie Lassie als Familienhund zu haben, irgendwann...

Mein Mann und ich sind beide mit Haustieren aufgewachsen, der Hund gehörte immer dazu. Kind und Tiere sind unser Leben, eine Bereicherung, für die wir manche Entbehrungen in Kauf nehmen.

1994 zogen wir in unser eigenes Haus direkt am Ortsrand gelegen. Wir besaßen damals zwei Bernersennen Hunde, die mein Mann mit in die Ehe brachte.


  Im Frühjahr 1996, unsere Tochter war gerade ein halbes Jahr alt, suchten wir dann für unseren 9-jährigen Berner-Rüden wieder eine Partnerin, unsere Hündin war leider kurz nach der Geburt unserer Tochter gestorben. Da es wegen des Alters und auch wegen unserer Tochter, die noch laufen lernen musste, ohne ständig von einem Junghund umgerissen zu werden, nur ein sensibler Hund in Frage kam, kam ich wieder auf meinen Kindheitstraum, einen Collie.



So kam im April 1996 unser erster Collie zu uns. Eine 6 Monate alte sable-white Hündin, die mit ihrem sensiblen, liebenswerten Wesen von allen Familienmitgliedern gleich ins Herz geschlossen wurde. So hatte ich mir einen Collie vorgestellt, und mein Mann war auch begeistert.

Ich konnte es nicht glauben, wir hatten ein Collie-Mädchen.

Je mehr wir diese Collie-Hündin kennen lernten, sie lieben lernten, wuchs in uns der Wunsch, einmal Welpen von ihr zu haben …
Also wurde alles für unseren Traum „in die Wege geleitet“.
Dies hieß einige Gesundheitsuntersuchungen machen zu lassen und auch Ausstellungen zu besuchen, wo wir uns gleich mit dem „Ausstellungefieber“ infizierten.

Die Züchter unserer Hündin, zu denen sich eine gute Freundschaft entwickelt hatte, sagten uns jede Hilfe zu. Leider starb Anfang 1997 unser Berner-Rüde, so war ungewollt der Weg für unsere Liebhaberzucht frei.


Im Februar 1998 kam der erste Wurf "von Janinas Heart" zur Welt. Im gleichen Jahr lernten wir ein sehr bekanntes Züchterehepaar kennen und schätzen.

Ihnen haben wir sehr viel zu verdanken. Unser Ziel ist es auch weiterhin gesunde und aktive Collie-Welpen für uns und verantwortungsvolle Liebhaber dieser Rasse zu züchten.